/ Kursdetails

191030303 Sujok - eine Akupressurtechnik Kleingruppe

Beginn Sa., 16.03.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 21,00 €
Keine Gebührenermäßigung/ -befreiung
Einlass nicht vor 13:45 Uhr.
Dauer 1 Tag
Kursleitung Margaret Pauline Finnerty

Sujok ist eine koreanische Behandlungsmethode, bei der bestimmte Punkte an Händen und Füßen per Akupressur stimuliert werden. Hierbei werden Pfefferkörner auf ausgewählte Punkte des Meridiansystems, hauptsächlich an der Hand, aufgeklebt. Schwerpunkt des Kurses wird die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat sein. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Akupressurpunkte, um sich selbst zu helfen. Ein kleines Materialpaket (inkl. Diagnosestift, speziellem Klebeband, Körner und Skript) kann bei der Dozentin für ca. 12 € erworben werden.
Bitte mitbringen: Schreibutensilien, kleines Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken und einen Snack.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.