/ Kursdetails

191011007 Problemhund "Angst" Ein Seminar für Halter von Problemhunden TN einmalig auf 6 Pers. erhöht Kleingruppe

Beginn Sa., 09.03.2019, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 100,00 €
Keine Gebührenermäßigung/ -befreiung
Dauer 8 Samstage
Kursleitung Ute Frank

Ängste (vor Silvester, Geräuschen, Gewitter, Menschen, fremder Umgebung, Angstaggression, etc.) können aus vielen Gründen entstehen - genauso sensibel muss die Arbeit mit einem Angsthund sein. Der Besitzer hat viele Möglichkeiten, seinen Hund während seiner Angstphasen positiv zu unterstützen oder Vorkehrungen zu treffen, damit er diese Ängste besser durchstehen oder diese sogar auflösen kann.
In diesem Kurs bekommen Sie - je nach Beurteilung - eine für die Angst Ihres Hundes individuelle verhaltenstherapeutische Anleitung, sowie einen Trainingsplan für die ersten Schritte auf diesem Weg.
Der Beginn der Verhaltenskette wird in acht Wochenschritten erfolgen.
Mitzubringen sind: 2 und 4 Meter Leine, Halsband oder Geschirr, Leckerchen, Spielzeug, Decke, Wasser.
Voraussetzungen: Hundehaftpflicht und gesunder Hund



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Parkplatz am Don-Bosco-Heim verlängerte Römerstr.

Römerstraße
63110 Rodgau

Termine

Datum
09.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
16.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
23.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
30.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
06.04.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
13.04.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
04.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim
Datum
11.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Römerstraße, Parkplatz am Don-Bosco-Heim